X-Display: Ultraleicht und kostengünstig

Wenn man eine kostengünstige und ultraleichte Version eines Displays sucht, ist man mit dem X-Display bestens beraten. Während fest montierte Fahnenmasten ihre Wirkung eher stationär entfalten, sind diese Displays extrem mobil, leicht und schnell und einfach an jeden beliebigen Ort zu transportieren.

Rollup Roll-up Banner
Besuchen Sie
heute unseren
Showroom
Displayground Showroom
oder
Lassen Sie
sich von Uns
beraten
Displayground Beratung

X-Banner / X-Display

Schaut man auf ein X-Display (oder auch X-Banner genannt), dann sieht man von vorne zunächst einmal ein Stoffbanner, das per Digitaldruck oder Siebdruck mit Ihrem Wunschmotiv oder Text versehen wurde. Insofern unterscheidet es sich nicht unbedingt von anderen Displays wie Stoffbanner, Spannbänder oder Beachflags, die ebenfalls bedruckte Trägermaterialien zur Außen- oder Innenwerbung einsetzen. Das Besondere an diesem Banner liegt etwas versteckt, denn den außergewöhnlichen Namen hat es aufgrund seiner besonderen Art und Weise der Befestigung erhalten. Der Stoff (üblicherweise ein Polyestergewebe), der auf der Vorderseite zu sehen ist , wird im Hintergrund gehalten und straff gespannt durch ein Stangenkreuz in X-Form. Das Kreuz besteht in der Regel aus mehreren leichten Stangen sowie einem zusätzlichen Standfuß zur Stabilisierung. Dadurch ist nicht nur das Motiv perfekt präsentiert, sondern garantiert auch einen schnellen Auf- und Abbau. Die in den Stoff eingearbeiteten Ösen werden ganz einfach an den Endpunkten des X-Rahmens befestigt.

Das X-Display hat sich x-fach bewährt

Ist die Messe, die Feierlichkeit oder das Konzert zu Ende, dann lässt sich das X-Banner schnell abbauen. Der Stoff lässt sich sehr einfach zusammenfalten oder einrollen. Der Abbau des Rahmens geht ebenfalls zügig vonstatten, schließlich müssen nur zunächst die Ösen an den Ecken der Stoffbahn vom Stangenkreuz gelöst werden. Somit ist diese Werbeform extrem mobil und eignet sich daher für Events wie Konferenzen, Messen, Firmen-Feierlichkeiten oder auch wiederkehrende Termine, bei denen für Auf- und Abbau nur ein eng begrenztes Zeitfenster zur Verfügung steht.

Als fester Bestandteil der Indoor Promotion findet man X-Displays auch in kleinerem Maßstab, beispielsweise als außergewöhnliches Tischdisplay. Die Wirkungsweise ist ähnlich effektiv und attraktiv wie Tischbanner oder Bowflag.

X-Display als flexibler Werbeträger

Auch wenn die Leichtigkeit, mit der Sie Ihre Displays gestalten, bestellen und fertigen lassen können, bereits überzeugt – es lohnt sich dennoch, sich von unseren Experten ausführlich beraten zu lassen. Kombiniert mit anderen Display Promotion Elementen wie Werbeplanen, Fahnen, Faltdisplays etc. können so ganze Messesysteme aufeinander abgestimmt für Sie produziert werden. Fragen Sie uns nach den besten Kombinationsmöglichkeiten! Hier noch ein paar Anregungen.

Weitere Vorteile bei Displayground

Displayground realisiert das kreative Promotion-Konzept der Agentur komplett, und auf Wunsch auch in Teilbereichen. Das Besondere daran: Werbeagenturen bekommen von uns alles aus einer Hand und müssen nicht zahllose Dienstleister koordinieren. Wir recherchieren, organisieren, produzieren, konfektionieren und versenden. Und das mit dem gleichen Qualitätsanspruch wie der Kunde – dem höchsten.

  • Konfektionierung

    Lohnverarbeitung und Bestückung

    Konfektion nach Bedarf möglich.

  • Kommissionierung

    und Versand

    Lieferung nach Verteiler möglich.

  • Fragen

    Sie uns

    Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  • B2B-

    Verkauf

    Verkauf nur an Firmenkunden.

Das X-Display und Varianten

Wie überall in der Werbebranche hat man auch beim XDisplay die Qual der Wahl, was die bedruckbaren Werbeträger angeht. Obwohl sie rein technisch alle aus dem gleichen Material sein können und auch die verwendete Drucktechnik überall die gleiche ist, unterscheiden sie sich doch zumindest in ihrer optischen Form und sind deshalb als eigenständige Varianten erhältlich.

Roll-Ups

Roll-Ups sind äußerst praktisch und gehören bei Messen, Konferenzen und anderen Events mit großer Publikumswirkung bereits zum Standard. Sie sind ausgeklügelt in der Funktionsweise und robust im täglichen Umgang. Ruckzuck ist der Werbeträger aufgespannt und ebenso schnell verschwindet das Display wieder in seiner stabilen Aufbewahrung.

Das Banner als Präsentationsmaterial

Wie ehemals an Burgmauern und in Festsälen sind heutzutage auch Banner (oder Bannerfahnen) eine zeitlose Art des Werbedisplays mit ganz eigenem Charme.

Beachflags

Die optisch attraktiven Beachflags überzeugen aufgrund ihrer besonderen Formgebung als Drop, Square oder Straight, die sie sehr gut vom Hintergrund absetzt. Je nach Ausführung können Beachflags von ganz leicht bis schwer und extrem witterungsbeständig produziert werden.

Weitere Promotion Indoor Produkte

Besuchen Sie
heute unseren
Showroom
Displayground Showroom
oder
Lassen Sie
sich von Uns
beraten
Displayground Beratung